Wanderland Chiemgau

Im Herbst mit seinem Farbenspiel ist die einzigartige Naturlandschaft im Voralpenland besonders reizvoll. Blau schimmernde Seen, umgeben vom bunt gefärbten Herbstlaub und sattgrünen Wiesenhügeln, auf den Spuren von Kelten und Römern, zu den schönsten Aussichten, Kulturdenkmälern und idyllischen Plätzen (ganz oben auf der Liste: die Chiemgauer Seenplatte) gibt es für jeden die passende Wandertour.

 

Wandern in traumhafter Voralpenlandschaft

Thematisch decken die Wandertouren im Chiemgau ein weites Spektrum ab: auf den Spuren von Heiligen (Jakobs- und Benediktweg), Römern und Kelten, zu Kirchen und Klöstern oder durch das Chiemgauer Bauernland. Ganz oben auf der Liste der Wanderziele stehen die Naturschutzgebiete Seeoner Seen, das Ameranger Freimoos und die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte.

Hier finden Sie einige Vorschläge für Wandertouren in der Region um Obing und Pittenhart.

berge

Wanderung Kirchen und Kulinarik

Sonnige Wege und schattige Pfade wechseln sich auf dieser leichten Tour ab. Entlang der Strecke finden sich zahlreiche interessante Kirchen und Kapellen. Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten laden zur Stärkung ein.

Mehr lesen

Wanderung Obing – Albertaich – Obing

Vorbei an kleinen Weilern, Kirchen quer durchs Bauernland führt diese reizvolle Tour.

Mehr lesen

Wenn es höher hinaus gehen soll

Erholungs- und Wandergebiet Kampenwand

Die Kampenwand ist der Hausberg des Chiemgaus. Egal, ob man den Berg zu Fuß, mit dem Bike oder mit der Bahn erklimmt. Von oben hat man einen prächtigen Ausblick über den Chiemsee.

Mehr lesen

Weitere Tipps für Wanderungen im Chiemgau

Chiemgauer Wanderherbst

Der Chiemgauer Wanderherbst 2019 startet am 9. September mit neuen Touren. Acht Wochen - 32 geführte Touren - kostenlos, ohne Anmeldung, für jeden ist etwas dabei.

Mehr lesen

Fernwandern auf dem Jakobsweg

Der wohl bekannteste Fernwanderweg der Welt – der Jakobsweg – führt auch durch unsere Region. Obing und Albertaich liegen direkt an der Strecke. Weitere Informationen zu den Etappen des böhmisch-bayerischen Jakobswegs finden Sie auf dieser Internetseite.